Medienforum.nrw

Herausforderung

Das Medienforum NRW. Ein mehrtägiger Kongress mit diversen Hörsälen, Foren & Workshops. Die gesamte Medientechnik – die Kamera- und Präsentationstechnik, die Beschallung, Bühnen- und Dekorationsbeleuchtung & das Rigging – oblagen unserer Verantwortung. Das galt sowohl für die Vortragsräume als auch für die Nebenbereiche wie dem Eingangsbereich nebst Akkreditierung, den Foyers, Get together Areas und den Open Spaces. Besonders zu bemerken ist die digitale Vernetzung von 3 Hörsälen, die Gewerke Beschallung, Kamera- und Präsentationstechnik waren von jedem zu jedem Raum übertragbar und wurden für diverse Live-Konferenzen und für Übertragungen bei Slots mit größerem Platzbedarf genutzt. Ein Video-Schnittplatz im Backoffice stellte die Mitschnitte sämtlicher Säle in kürzester Zeit für verschiedenste Bedürfnisse bereit (z.B. für Fernsehteams, Inter- und Intranet-Streams). Ein weiteres Detail: Die Wegführung erfolgte rein digital über dutzende Screens. Aber nicht genug mit der anspruchsvollen Technik, wir koordinierten darüber hinaus sämtliche technischen Gewerke, Messebauer & Haustechnik sowie Betreiber. Ein Full-Service-Paket aus einer Hand – dreimeister.

Unser Beitrag

Beschallung / Beleuchtung / Medientechnik / Rigging / Koordination diverser Gewerke / Operating aller Gewerke

Ähnliche Projekte